Mal ehrlich...

...haben Sie sich schon einmal über einen "Schnäppchenkauf" geärgert?


Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles.
Wenn sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.

John Ruskin (englischer Sozialreformer 1819-1900)

Anforderungsprofil

Werfen Sie schon vorab einen Blick in das Anforderungsprofil an eine private Krankenversicherung.
ansehen

Detaillierte Informationen

Welche Kosten kommen auf Sie zu? Verschaffen Sie sich einen Überblick.
ansehen



Private Krankenversicherung

Unser Angebot auf dem Bereich Private Krankenversicherung auf einen Blick können sie hier herunterladen .

Gesetzliche Krankenversicherung

Unser Angebot auf dem Bereich Gesetzliche Krankenversicherung auf einen Blick können sie hier hier herunterladen .

Was wirklich zählt

Krankenversicherung ist nicht ein Produkt sondern sie spiegelt vielmehr den Wunsch nach medizinischer Behandlung im Krankheitsfall wieder.

Sachleistungsprinzip oder Kostenerstattungsprinzip?

Krankenversicherung ist KEIN Produkt, sondern spiegelt vielmehr den Wunsch nach medizinischer Behandlung im Krankheitsfall.
Deswegen sprechen wir zuerst über Medizin. Was soll Ihrer Meinung nach eine Krankenversicherung im Krankheitsfall alles können?
Wir sprechen vorerst nicht über Versicherungen, Geld oder Tarife.
Wir erstellen Ihr Anforderungsprofil und suchen damit die zu Ihnen passende Krankenversicherung.
Sind Sie schon privat krankenversichert, dann haben Sie mit dem Profil 3 Möglichkeiten.

Sie stellen fest, Sie kann alles!
ODER
Sie stellen fest, Sie kann nichts!
ODER
Sie stellen fest, Sie kann nur Bruchteile!

Danach können Sie entscheiden, wie Sie bzw. wir weiter verfahren wollen.
Sollten Sie gesetzlich versichert sein, können wir mit dem Profil eine private Krankenversicherung aussuchen, welche Ihre Punkte zu 100% erfüllt oder diese soweit wie möglich erfüllen kann.


News